Chor des Bachfestes

Chor
Chor © PIXABAY

Das Bachfest 2018 in Tübingen lädt Sängerinnen und Sänger mit Chorerfahrung ein, im „Chor des Bachfestes“ mitzuwirken.

Auf dem Programm stehen die Motetten „Lobet den Herrn alle Heiden“ BWV 230 und die Motette „Ich lasse Dich nicht, Du segnest mich denn“ BWV Anh. 159 sowie eine Neukomposition von Fredrik Sixten für das Bachfest 2018 in Tübingen. Die musikalische Leitung hat Universitätsmusikdirektor Philipp Amelung.

Die Proben finden von Montag, 1.10. bis Samstag, 6.10. täglich von 17.00 Uhr – 18.15 Uhr in der Alten Aula Tübingen statt. Das Programm wird im Rahmen des Abschlussgottesdienstes am 7.10. ab 11.00 Uhr in der Tübinger Stiftskirche präsentiert. Voraussetzung für eine Mitwirkung ist die Teilnahme an allen Proben und dem Abschlussgottesdienst.

Interessierte werden gebeten, bis zu 30.06.2018 einen tabellarischen musikalischen Lebenslauf an die Email-Adresse chor[at]bachfest-2018.de zu senden. Aus diesem Lebenslauf sollten folgende Informationen hervorgehen:

o Name
o Rufnummer
o Stimmlage (Sopran, Alt, Tenor oder Bass)
o Gesangserfahrung
o musikalische Ausbildung
o Chöre, in denen der Sänger / die Sängerin bisher gesungen hat
o Falls vorhanden Angaben zu solistischen Erfahrungen (dieser Punkt ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Chor des Bachfestes)

Da nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmenden möglich ist, behält sich der musikalische Leiter eine Auswahl vor. Alle Interessierten erhalten bis zum 31.07.2018 Bescheid, ob sie an dem Chor des Bachfestes teilnehmen können. Alle Teilnehmenden werden gebeten, sich nach Möglichkeit vor Beginn der Proben mit den Werken vertraut zu machen. Das Notenmaterial wird vom Bachfest 2018 gestellt.

UPDATE 10.07.2018: Für den Chor des Bachfestes haben sich bisher rund 30 Sänger/innen angemeldet. Die mit Abstand größte Gruppe bilden hierbei die Soprane. Um insgesamt ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Stimmlagen erreichen, haben wir die Anmeldefrist bis zum 31.07.2018 verlängert und freuen uns über weitere Bewerbungen, vor allem in den Stimmlagen Alt, Tenor und Bass.

Fragen zum Chor des Bachfestes beantwortet der musikalische Leiter Philipp Amelung. Bitte senden Sie ggf. eine Email an chor[at]bachfest-2018.de.